Seiten

Montag, 10. Oktober 2011

Ich spinne

Und zwar seit Samstag :-) Die liebe Valentina hat mir gezeigt wie das mit dem spinnen so geht. Noch stecke ich in den Anfängen und produziere ziemlich dicke Fäden mit Regenwurmbäuchen. Aber es macht total viel Spaß und ich werde, sobald ich wieder etwas Zeit und Ruhe habe, natürlich brav weiter üben. Somit habe ich auch einen Punkt von meiner Liste der Dinge die ich unbedingt ausprobieren wollte erledigt. Die Häkelgabel ist auch zwischenzeitlich bei mir eingetroffen, muss aber noch ein wenig aufs ausprobieren warten. Ich möchte erst mal einige kleine Zwischenprojekte fertig stellen. Ich denke aber sie wird mir nicht davon laufen :-D Euch allen wünsche ich einen entspannten Montag. Nur noch 4 mal schlafen, dann ist Wochenende ;-)

Kommentare:

  1. Oooooh spinnen - das reizt mich auch sehr (genauso wie nähen und und und...) Also wart ich schon mal gespannt auf deine ersten Ergebnisse!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaa Nima spinnen macht total viel Spaß und es entspannt so ungemein. Selbst wenn ich niemals schöne Wolle hinbekommen sollte, es macht einfach nur Spaß :-)

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir kommen auch noch ganz unterschiedlich dicke Fäden auf die Spule, aber mir geht's wie dir, es macht sooo viel Spaß und Übung macht den Meister. Aus meiner im Sommer gesponnen Wolle stricke ich gerade einen Schal und er wird so schön, eben ein Original.
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Herzlich willkommen bei den Spinnern und ich freue mich auf die ersten Fotos!
    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥