Seiten

Sonntag, 30. Oktober 2011

Loslassen

Gerade im www entdeckt. Ich habe auch so meine Schwierigkeiten mit dem loslassen.

Die größte Herausforderung in unserem Leben, ist das LOSLASSEN. Wir üben vom ersten Moment unseres Lebens das Festhalten, lernen greifen und nicht wieder hergeben. Erst später in unserem Leben, erfahren wir das alles was wir krampfhaft versuchen festzuhalten, uns früher oder später unweigerlich entgleitet.

In dem Moment, indem du alles loslässt, gehört es dir erst wirklich.

Kommentare:

  1. Hallo Sabine
    Ja das hast du schön gesagt, loslassen ist wirklich etwas was man lernen muss!
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. sehr anspruchsvoller text,
    dessen bedeutung nicht
    spontan einzug hält, also
    treibstoff für ausgiebige
    gedankenexkursionen
    bietet.

    LG WOLFI

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥