Seiten

Samstag, 19. November 2011

Piep

Ich bin auch mal wieder da. Unter der Woche war ich oft abends so müde, dass ich immer nur ein paar Reihen gestrickt habe und dann auf dem Sofa eingeschlafen bin. Der Winteranfang kostet mich immer ein wenig Energie, aber ich gewähre meinem Körper diese Zeit der Ruhe, denn wenn er sie nicht benötigen würde, dann wäre ich ja bestimmt nicht so müde. Klingt logisch für mich.
Heute war im Strickcafé Weihnachtsmarkt. Das Wetter war zwar alles andere als weihnachtlich, aber es war sehr schön und sehr gut besucht. Das ist immer eine gute und schöne Gelegenheit mal weitere Frauen kennen zu lernen, die man von Ravelry aus der Frankfurt knits Gruppe "nur" vom Nick her kennt.

Am Nachmittag war ich dann mit meinen Männern  im Wald. Hier ein paar Bilder (der Menschenmann mochte nicht aufs Foto ;-) :

Der Frankfurter Stadtwald (unser Gassirevier)
Unser Macho, ein kleinerer Stock wäre unter seiner Würde :-) 
Unser Grauschnäuzelchen 
Such den Hund.......
Ich wünsche euch allen ein wunderbares Restwochenende.

Kommentare:

  1. Hihihi..ein lustiges Bild,ein wahrer Macho..ja nichts anmerken lassen das der Stock viel zu gross und zu schwer ist:-)
    Hund Zwei ist süss und gut getarnt im Laub:-)
    Wünsche dir ein schönes und evl.strickiges Wochenende:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Such den Hund *lach* Tolles Foto! Ich bin momentan auch wahnsinnig müde und schlafe viel ;) Ich seh das wie du - anscheinend wirds gebraucht!

    Liebe Grüße und einen Knuddler an dein Wolfsrudel ♥ nima

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥