Seiten

Montag, 31. Oktober 2011

Gestern..

... war ich mit einer Freundin und den Hunden zu einem schönen Spaziergang im wunderschön herbstlich gefärbten Taunus unterwegs. Auf dem Heimweg hörte ich dieses Lied im Radio und habe es für absolut hörenswert befunden :-)

Kein guter Start

Nachdem ich seit 2 Uhr wach im Bett lag, dachte ich das wäre eigentlich schon ausreichend für einen nicht ganz so guten Start in den Tag. Da haben mir meine beiden Hunde und die Katze die wir beim Gassi getroffen haben aber einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht. Offensichtlich war die Katze alt und/oder krank. Sie hat sich nämlich genau neben unsere Haustür gesetzt und sich trotz wild bellender und an der Leine tobender Hunde erstmal nicht vom Fleck bewegt. Ich denke die Nachbarn sind jetzt wach und die es schon waren und mich beobachtet haben wie ich mit insgesamt 55 Kilo tobender Leinenenden gekämpft habe, hatten einen lustigeren Start in den Tag als ich :-) Ich hoffe, dass es das für heute war, denn für jegliche weitere Aufregung bin ich schlichtweg zu müde.
Ich wünsche euch allen einen wachen und fröhlichen Start in die neue Woche.

Sonntag, 30. Oktober 2011

Loslassen

Gerade im www entdeckt. Ich habe auch so meine Schwierigkeiten mit dem loslassen.

Die größte Herausforderung in unserem Leben, ist das LOSLASSEN. Wir üben vom ersten Moment unseres Lebens das Festhalten, lernen greifen und nicht wieder hergeben. Erst später in unserem Leben, erfahren wir das alles was wir krampfhaft versuchen festzuhalten, uns früher oder später unweigerlich entgleitet.

In dem Moment, indem du alles loslässt, gehört es dir erst wirklich.

Samstag, 29. Oktober 2011

Samstagsschmaus

Apfelringe in einem LowCarb-Teig aus Quark, gemahlenen Nüssen, Eiern, etwas Dinkelmehl und ein wenig braunem Zucker in der Pfanne ausgebraten. Sehr lecker war es :-)

Schaut mal..

im Onlineshop meines Lieblingswollgeschäftes gibt es gerade ganz tolle Aktionen. Unter anderem kann noch bis zum 06.11.2011 versandkostenfrei (ab einem Bestellwert von 10 Euro) bestellen. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall. Beate bietet ein ganz tolles und breites Sortiment.
Viel Spaß beim stöbern :-)

Freitag, 28. Oktober 2011

Das Internet...

... bereichert mein Leben ungemein. Es ist schon toll wie viele schöne Begegnungen ich in den letzten Jahren durch das Internet hatte. Einige wenige dieser lieben Menschen durfte ich schon persönlich kennen lernen. Mit dem für mich wichtigsten Menschen lebe ich seit 5 Jahren in einer wunderbaren Beziehung. Ein anderer sehr wichtiger Mensch ist mir eine wirklich sehr gute Freundin geworden, die mich schon durch viele Höhen und Tiefen in meinem Leben begleitet hat. Mit einigen wenigen habe ich bisher "nur" telefoniert und mit manchen bisher auch "nur" schriftlichen Kontakt. Auch mit den Menschen die ich noch nicht persönlich getroffen habe, verbindet mich oftmals ein sehr freundschaftliches Gefühl. Und ohne Internet hätte ich wahrscheinlich keinen von ihnen je kennen gelernt, was wirklich sehr schade wäre. Also vielen Dank liebes www, dass du mir schon so viele tolle Menschen näher gebracht hast. Und vielen Dank an die ganzen tollen Menschen, dass sie ihre Gedanken mit mir teilen und auch hier bei mir immer wieder mal reinschauen und sich für meine Gedanken und Erlebnisse interessieren.

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Rezept für die Zopfmütze

Weil ich doch so gerne meine Freuden teile, habe ich bei der Urheberin des Zopfmützenrezeptes angefragt und die freundliche Erlaubnis erhalten die übersetzte deutsche Anleitung auf meinem Blog zur Verfügung stellen zu dürfen.
Hier könnt ihr euch das Rezept abholen :-)
Ich habe die Anleitung nicht ganz eins zu eins übersetzt, sondern sie so aufgeschrieben, wie ich die Mütze gestrickt habe.
Ich wünsche allen die diese Mütze nach stricken ganz viel Spaß beim stricken und viel Freude beim tragen.

Sonntag, 23. Oktober 2011

Zwischenspiel

Diese Mütze habe ich gestern Nachmittag begonnen und heute Morgen ist sie mir von der Nadel gehüpft :-) Gestrickt habe ich sie mit Nimbus von Atelier Zitron welche ich in meinem Lieblings-Woll-Laden bei Beate gekauft habe. Ich habe das große Glück und wohne nicht so arg weit vom Laden entfernt, so dass ich regelmäßig dort zum Strickcafé gehen kann und mir da natürlich auch immer etwas Wolle in die Tasche hüpft :-) Selbstverständlich bezahle ich die Wolle vor verlassen des Ladens :-D Die Anleitung habe ich über Ravelry hier gefunden. Die Mütze passt wunderbar zu meiner neuen Winterjacke. Vielleicht Bestimmt kaufe ich mir die Wolle noch einmal und stricke den passenden Cowl dazu :-)

Ein herzliches Willkommen..

... an meine neue Leserin Maria Ich freue mich sehr dich an diesem schönen und sonnigen Tag als neue Leserin auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Schön, dass du jetzt auch auf meinem Blog vorbeischaust.

Die Näherei...

... muss sich noch ein paar Tage gedulden. Bei dem herrlichen Wetter finde ich die Zeit zu schade, um drinnen zu sitzen und zu nähen. Ich habe diese lieber gestern strickend bzw. lesend auf dem Balkon genutzt und noch eine Runde mit den Hunden gedreht. Und auch der heutige Tag wird ähnlich verlaufen. Der Stoff läuft mir ja nicht weg, denn er liegt brav in der Box :-) Das Stoff-Outlet war zwar sehr interessant und es gibt dort tolle Stoffe, aber die Preise sind alles andere als Outlet. Das mag aber auch daran liegen, dass ich seit ewigen Zeiten keinen Stoff mehr gekauft habe und einfach nicht auf dem aktuellen Stand bin.  Das letzte Mal war ich dort vor ca. 23 Jahren einkaufen und damals hatte ich Vorhangstoff für 3 DM den Meter gekauft - Leute wie die Zeit vergeht :-D Ich konnte dieses Mal ein paar kleine Stoffreste sehr günstig ergattern, die für meine aktuellen Projekte von der Größe absolut ausreichend sind.
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen und sonnigen Sonntag.

Ohne Jacke konnte ich draußen sitzen :-)

Die Stoffreste - für insgesamt 7 Euro

Samstag, 22. Oktober 2011

Dieses Wochenende....

....werde ich genau nur das tun worauf ich Lust habe :-) Aktuell steht mir der Kopf nach nähen. Ich werde nachher mal im Stoff-Outlet, welcher glücklicherweise hier gut erreichbar in der Nähe ist, mal nach ein paar schönen Stoffen Ausschau halten. Ich würde mir nämlich sehr gerne einen Projektbeutel und eine Nadelrolle nähen. Mal schauen,ob meine Nähkünste dafür ausreichen :-)
Ich wünsche euch allen ein wunderbares Wochenende, habt viel Freude an dem was ihr tut oder auch bleiben lasst :-D

Schön..

... dass meine Leserschar so wächst :-) Ich freue mich sehr, dass so viele Menschen Interesse an meinem Blog haben.
Ganz herzlich Willkommen heiße ich heute auch meine neueste Leserin Tiffany. Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern in meinem Blog.

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Im Moment...

... passiert bei mir nicht so arg viel. Mir macht die frühe Dunkelheit gerade etwas zu schaffen, so dass ich nach ein paar Reihen stricken am Abend schnell müde bin. Ich hoffe, ich habe die Umstellung bald geschafft, denn im Moment stricke ich wahnsinnig gerne - nur leider kann ich es noch nicht im Schlaf :-)
Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag - das Wochenende ist greifbar.

Ich freue mich sehr...

.... dass ich meine 25. Leserin Maggy in meinem virtuellen Wohnzimmer begrüßen darf. Ich wünsche dir viel Freude beim stöbern in meinem Blog.

Dienstag, 18. Oktober 2011

Hallo...

... und herzlich Willkommen liebe Georgina. Ich freue mich dich als neue Leserin auf meinem Blog begrüßen zu dürfen :-)

Montag, 17. Oktober 2011

Eigentlich..

.. wollte ich ja meiner Mutter zum Geburtstag einen Beaded Möbius stricken Aber irgendwie hat das nicht hingehauen. Diverse Widrigkeiten haben mich davon abgehalten. Offensichtlich wollte die Wolle einfach nicht als Möbius enden :-) Herausgekommen ist nun dieses Tuch, oder ist es ein Schal? Seht selbst.



Gefunden habe ich die Anleitung bei Ravelry. Da meine Mutter erst Mitte November Geburtstag hat, versuche ich bis dahin noch eine Mütze und ein paar Handschuhe passend zum Schal/Tuch zu stricken.

Samstag, 15. Oktober 2011

Sooooo und nun noch was für die Ohren

Gestern..

.. habe ich mal eine handwerkliche Tätigkeit der etwas groberen Art ausgeführt. Ich habe gaaaaaaaanz alleine meinem Auto die Winterschuhe aufgesteckt *stolzgugg*  Mein Mann hat natürlich noch mal die Schrauben etwas nachgezogen und mich dann entsprechend auch ordentlich gelobt :-) Eigentlich wollte er mir die Räder montieren, aber ich wollte das unbedingt mal ausprobieren und habe ihn nicht gelassen. Stricken, häkeln und Co. macht mir eindeutig mehr Spaß. Wirklich schlimm ist es aber auch nicht gewesen, halt recht körperliche Arbeit. Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich es kann :-D

Zum Thema ich spinne..

... wollte ich auch noch mal 2 Fotos nachreichen. Mein Spinnrad trägt jetzt den klangvollen Namen Hugo :-) Passt gut zu den Namen unserer Hunde Bruno und Paul und da hier - außer mir - nur männliche Wesen leben, konnte es nur ein Männername sein. Ja an alle Nichtspinner, Spinnerinnen taufen ihre Spinnräder, das gehört zum spinnen dazu *lach. Ich wünsche euch allen ein schönes und sonniges Oktoberwochenende und viel Spaß bei allem was ihr an diesem so macht.

Der allererste Spinnversuch

Darf ich vorstellen: Hugo

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Schön

dass ich auch heute eine neue Leserin begrüßen kann :-) Herzlich Willkommen liebe Eveline und viel Spaß hier.

Montag, 10. Oktober 2011

Ich spinne

Und zwar seit Samstag :-) Die liebe Valentina hat mir gezeigt wie das mit dem spinnen so geht. Noch stecke ich in den Anfängen und produziere ziemlich dicke Fäden mit Regenwurmbäuchen. Aber es macht total viel Spaß und ich werde, sobald ich wieder etwas Zeit und Ruhe habe, natürlich brav weiter üben. Somit habe ich auch einen Punkt von meiner Liste der Dinge die ich unbedingt ausprobieren wollte erledigt. Die Häkelgabel ist auch zwischenzeitlich bei mir eingetroffen, muss aber noch ein wenig aufs ausprobieren warten. Ich möchte erst mal einige kleine Zwischenprojekte fertig stellen. Ich denke aber sie wird mir nicht davon laufen :-D Euch allen wünsche ich einen entspannten Montag. Nur noch 4 mal schlafen, dann ist Wochenende ;-)

Herzlich Willkommen...

... liebe Sonja. Schön, dass du jetzt auch zu meinen Leserinnen gehörst. Ich wünsche dir viel Spaß in meinem virtuellen Wohnzimmer :-)

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Auch heute...

... freue ich mich, dass ich wieder eine neue Leserin begrüßen darf. Herzlich Willkommen liebe Lilly. Ich wünsche dir viel Spaß hier.

Montag, 3. Oktober 2011

Diese kleinen....

... Pulswärmer sind mir gestern noch von der Nadel gehüpft. Sie sind für meine Enkeltochter und ganz kuschelig. Allerdings ist die Wolle so glatt, dass ich sehr gut aufpassen musste, dass da nichts von der Nadel rutscht. Denn schwuppdiwupp gab es eine Laufmasche bis zum Anschlag :-) Die kleinen Blüten haben mir ganz schön viel Geduld abverlangt und wer mich kennt weiß, dass Geduld nicht gerade meine Stärke ist. Eines weiß ich definitiv ganz sicher, sticken werde ich nicht auf meine "Das wollte ich unbedingt probieren"-Liste schreiben :-D
Ich wünsche euch allen einen tollen Feiertag.

Sonntag, 2. Oktober 2011

Mit...

...meiner neuesten Leserin Gaby habe ich jetzt genau 20 Leser/innen. Ich freue mich, dass du jetzt auch bei mir immer mal reinschauen magst und ich wünsche dir viel Spaß hier.

Gerade...

... während ich den letzten Beitrag schrieb kam eine E-Mail bei mir an. Ich habe gewonnen!!!!!! Und zwar bei diesem Gewinnspiel.

Die Kreativität...

... ist zurück gekehrt *juhuuuu. Nachdem ich vor einiger Zeit zu gar nichts Lust hatte, kann ich mich im Moment gar nicht entscheiden, was ich zuerst machen soll :-) Letzte Woche war ich auf Grund eines Magen-Darm-Infekts mit Handarbeiten sehr eingeschränkt, aber im Internet lesen ging ganz gut. Was man da alles für schöne Sachen entdeckt, meine Güte. Also werde ich jetzt nach und nach einfach immer mal etwas ausprobieren was ich noch nicht gemacht habe. Das Wolle färben habe ich schon hinter mir, das fand ich nicht so spannend. Ich gebe der Sache aber sicher irgendwann noch einmal eine zweite Chance. Dann steht hier seit einiger Zeit ein Spinnrad und ich habe eine liebe Spinnerin über Ravelry gefunden, die mir bei den ersten Versuchen helfen wird. Jetzt müssen wir nur noch einen Termin finden und dann kann ich losspinnen :-D Dann möchte ich unbedingt mal Gabelhäkeln ausprobieren und dieses Haarband für meine Enkeltochter häkeln. Perlenhäkeln steht auch noch auf der Liste, die sich sicher in den nächsten Wochen und Monaten noch verlängern oder auch verändern wird. Nicht zu vergessen diese interessanten Knöpfe, für die ich vor längerer Zeit schon "Ringe" besorgt habe. So wird es nicht langweilig und der Winter wird sicher für jede Menge Handarbeit genutzt. Jetzt freue ich mich aber erst einmal über unverhofft tollen Herbst und wünsche euch allen einen schönen Sonntag und einen tollen Feiertag.

Hier noch ein sehr schönes Lied von Ingrid Michaelson.

Herzlich Willkommen...

... an meine neue Leserin Margit. Schön, dass du hier jetzt auch mitlesen magst. Ich freue mich sehr darüber.