Seiten

Donnerstag, 3. Mai 2012

An manchen Tagen...

.... erledige ich mehr, als ich sonst in 3 Wochen nicht schaffe. Heute war so ein Tag. Vor der Arbeit war ich mit den Hunden Gassi und bereits schnell beim Rewe weil ich unbedingt was von Tchibo für meine Tochter und meine Enkeltochter kaufen musste wollte. In der Mittagspause bin ich kurz nach Hause gefahren und habe eine Gassirunde mit den Hunden gedreht (der Liebste liegt leider mit Rücken flach) habe das "alte" Enkelkindfahrrad in den Kofferraum gepackt, bin kurz noch bei meiner Tochter in der Wohnung vorbei den Briefkasten leeren (sie ist ja derzeit zur Reha) und habe mich dann wieder auf die Arbeit begeben (zum Glück ist alles nah und ich habe eine Stunde Pause) Nach der Arbeit bin ich zum Radladen und habe das "alte" Enkelkindfahrrad gegen das neue getauscht. Anschließend nochmal schnell in den Supermarkt gehüpft, nach Hause gefahren und das Fahrrad sowie die Einkäufe verstaut. Dann habe ich erst mal kurz verschnauft. Ach zwischendurch habe ich noch eine Wollmeise aus dem Briefkasten gefischt, die ich für eine Freundin organisiert habe :-) So nach der kurzen Verschnaufpause die Hunde geschnappt und zur Wollmeisenfreundin in den wunderbar schönen Garten gefahren. Dort sind die Hunde geflitzt und wir haben Kaffee getrunken und geschwätzt - natürlich überwiegend über stricken und Wolle und nebenbei habe ich ihr die Wollmeise zum Knäuel gewickelt.

Und hier noch ein paar Fotos (leider fehlt der Hund meiner Freundin, sie wollte heute nicht fotografiert werden :-)








Kommentare:

  1. Na da warst du aber fleißig. Deine Enkeltochter wird sich über das neue Fahrrad freuen und die beiden Wachhunde haben sich über die Flitzerunde im Garten gefreut. Schönes Wetter habt ihr gehabt, bei uns hat es heute geregnet.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wir hatten heute echt Glück mit dem Wetter :-)

      Löschen
  2. Jetzt weiß ich, wer mir meine zeit einfach so stibitzt hat...
    DU , denn ich habe heute gar nichts geschafft... Irgendwie war die zeit plötzlich weg...lach...
    Da hast du einen super tollen Tag gehabt und deine Enkeltochter wird sich riesig über das neue Fahrrad freuen.
    Ich liebe dieses Pink...
    schöne Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi genau ich bin ein Zeitdieb :-)

      Löschen
  3. Liebe Sabine,
    wow...du warst aber auch fleissig!!
    Ja es gibt so Tage da schaffst du mehr als sonst in einer Woche! Bei dir war heute so ein Tag. Ich habe mir am Nachmittag erlaubt das Wetter zu geniessen und in der Sonne ein Kaffe zu trinken!!Nach soviel putzen musste es sein...grins...!
    O la la da wird sich deine Enkeltochter aber sicher riesig freuen über das schöne pinkige Fahrrad!
    glg cony

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du aber viel unter einen Hut gekriegt;-))
    Das Fahrrad sieht ganz cool aus!!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. sag mal, wie viele stunden hatte dein tag heute? ich hab heute lieber geld ausgegeben, war also shoppen, aber das ist, wenn man in der pampa wohnt, auch mit viel zeitaufwand verbunden. du schläfst jetzt hoffentlich schon gut nach einem so anstrengendem tag! liebe grüße von susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ich bin noch wach :-) Ich sitze strickend auf dem Sofa und surfe nebenbei im Internet.

      Löschen
  6. Boah..da war aber einiges los bei dir:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ohh ja !!....Das kenn ich...aber ihr hattet dann ja doch noch einen wunderschönen Tag! Genieß das schöne Wetter ,alles Liebe Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Puuuuh was für ein Tag - ganz anders als mein Freitag ;) Aber manchmal hat da man ganz viel Energie und es geht alles ganz leicht!

    Ich wünsch dir ein wunderschönes, erholsames Wochenende und gute Besserung an deinen GöGa!
    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥