Seiten

Mittwoch, 27. Juni 2012

Eigentlich...

... wurde laut Wetterbericht für heute eine Regenwahrscheinlichkeit von 45% gemeldet. Ich bin dennoch ganz mutig mit dem Rad zur Arbeit gefahren, da es heute Morgen gar nicht nach Regen ausgesehen hat. In der Mittagspause war es sogar richtig sonnig, so dass ich mal wieder in dem schönen  Park am Main sitzen und stricken konnte :-) Direkt hinter der Bank auf der ich saß war ein großer Rosenbusch, hmmm das hat vielleicht geduftet. Aber schaut selbst:

Die Rosenpracht
Fast die gleiche Farbe wie die Rosen :-)
Oder doch eher Himbeer-Vanille-Eis?
Der Vogel saß während meiner gesamten Pause auf dem
Pfosten und hat sich ausgiebig geputzt. Als ich weg bin
saß er immer noch da.
Und weil der Wetterbericht anscheinend doch das letzte Wort haben wollte, bekam ich auf dem Nachhauseweg von der Arbeit noch eine kleine Dusche in Form eines Platzregens. Jetzt ist es hier total schwül und der Himmel zieht sich zu. Die nächsten Tage soll es viele Gewitter geben und das wo ich doch unbedingt mal eine Woll-Solarfärbung im Glas machen wollte. Aber ohne Sonne???? 

Kommentare:

  1. Gibt es bei euch pinkfarbenes Vanille-Eis? ;o)
    Du meintest bestimmt Himbeer-Eis...!
    Hier ist es heute tatsächlich mal trocken geblieben und ich war den ganzen Nachmittag (bis eben) im Garten. Das wurde auch dringend Zeit. Bei diesem vielen Regen wächst natürlich auch einfach ALLES so gut - nicht nur die Wiese. Auch die Ackerwinde, die Disteln, Gräser, später Löwenzahn und allerlei andere Kräuter. Langweilig wird es jedenfalls nicht.
    Joy hat mich die ganze Zeit unterhalten, hat mir laufend ihren Ball gebracht und mich zum Toben aufgefordert.
    Jetzt bin ich kaputt... Sofa - ich komme!!!

    Wünsch dir einen gemütlichen Strickabend!
    Deine Baby-Sachen sind übrigens total schön geworden!!!
    Ganz lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, da stand ursprünglich auch mal Himbeer-Vanille-Eis :-) Ich gehe es gleich mal ändern *lach.
      Dir auch einen schönen Strickabend.
      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  2. Schön wenn man die Mittagspause draussen verbringen kann!
    Wir hatten den ganzen Tag schönes Wetter und Sonnenschein!
    Aber auch wir waren das erste Mal in die Badi.
    Hoffe es hält einige Zeit.
    glg cony

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, da bin ich auch froh, dass es in der Stadt so ein paar grüne Flecken gibt. Bei schlechterem Wetter und im Wetter versuche ich auch immer raus zu gehen, und wenn es nur ein Spaziergang um die vier Ecken ist.

      Löschen
  3. ach ne...Regenwarscheinlichkeit 45 %
    DIE hab ich voll auf dem Sportplatz abgekriegt!! ;O)
    Alles Liebe Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uargs braucht man auch nicht so dringend.

      Löschen
  4. *schwärm* Was für schöne Bilder! Da fühlt man sich doch gleich ein bisschen getröstet. Hier ist es den ganzen Tag bedeckt und es nieselt in einer Tour. *seufz* Und das seit Tagen. Heute morgen hatten wir nur 11°C, was einen den Jackenkragen bis zum Kinn hochziehen lässt. *nörgel*
    So eine Solarfärbung möchte ich auch gerne mal machen. Ich hab´s im letzten Jahr schon immer bestaunt, wie schön die Ergebnisse sind.
    Dann wollen wir uns mal ordentlich Sonne wünschen, was? :0)

    Dir einen schönen Abend!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten es die Tage auch so frisch. Da war es ja im Winter manchmal wärmer. Ich hoffe, dass der Sommer bei euch nun auch bald mal Einzug hält, auf das wir unsere Solarfärbungen ansetzen können :-)

      Löschen
  5. So toll, das Strickzeug genau passend zum Rosenbusch!!
    Wunderschön, wenn du die Mittagszeit so nutzen kannst.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Da gabs doch mal diese runden Zuckerln - die hatten auch diese Farbe ♥ Deine Mittagspausen in der Sonne, sind sicher genial schön!

    Ihr macht mich fertig mit euren Solarfärbungen *lach* Ich geh mal in Deckung vor diesem neuen Virus *duck und weg*

    Alles Liebe und ein trockenes Handtuch für dich,
    nima

    AntwortenLöschen
  7. Schön das du einen tollen Platz in deiner Mittagspause gefunden hast. Da konntest du Rosenbusch und Sonne geniessen. Bei uns ist es seit Tagen bewölkt, der Wind pfeift um die Ohren und manchmal nieselt es. Fast wie Herbst. Aber du machst mir Hoffnung. Vielleicht kommt ja die Sonne doch noch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥