Seiten

Donnerstag, 19. Juli 2012

Ich leide zur Zeit...

... an ganz schlimmer Anfangeritis. Ständig könnte ich ein neues Strick- oder Häkelstück anfangen. Und gerade kam mir die zündende Idee. Aktuell habe ich 4 WIP's auf den Nadeln. Ich werde noch 3 weitere beginnen und jedem WIP einen Wochentag zuordnen. So kann ich jeden Tag an etwas anderem werkeln :-)

Donnerstag ist auf jeden Fall schon mal Oliven-Tag. Denn an dieser stricke ich gerade.


Kommentare:

  1. Keine schlechte Idee. So hat man Abwechslung.
    Die Olive finde ich toll. Deine wird wunderschön alleine schon wegen der Farben.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Die Olive wird ein tolles Teil,bin schon gespannt wenn sie fertig ist.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    so gehts mir zur Zeit auch,den Kopf voller Ideen:)Die Idee ist klasse mit den Wochentagen,ich stricke meistens über den Tag verteilt an den verschiedenen Dingen:)Morgens ein wenig an der Decke,wenn,s die Zeit erlaubt am Nachmittag an den Blümchen und am Abend kommt noch das Querbeet zum zuge:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    du bist wirklich sehr fleißig. Jetzt bin ich aber gespannt wie die Olive fertig aussieht. Die Farbe ist sehr schön.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine
    ja mir geht es momentan genau so, möchte so vieles anfangen, habe so viel im Kopf, die Tage und Nächte sind einfach viel zu kurz!!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Auf die Weise könnte man auch 30 WIPs haben - jeder Tag im Monat ein anderes Projekt und an einem Tag Projektfrei *lach*

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ja, das kenne ich, mir geht es genau so. Die Babydecke ist übrigens wunderschön geworden. lg, colette

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann das nicht mit vielen WIPs - mich macht das immer ganz unrund :) Deine Olive sieht aber wirklich toll aus ♥ Zum Glück war sie heute dran!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine geniale Idee - für jeden Tag ein eigenes Projekt, so wird einem nicht langweilig :)

    AntwortenLöschen
  10. Anfangeritis - das kenne ich auch :-), aber ich finde es auch schön, immer mal wieder an etwas anderem zu stricken ... und irgendwann kommt der Tag, an dem mal zwei oder drei Sachen fertig werden. Das ist dann ein echtes Hochgefühl :-).
    Schöne Sachen hast du da auf den Nadeln. Freu mich auf die Ergebnisse.
    LG Susie

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥