Seiten

Sonntag, 24. Februar 2013

Eine Kinderkochmütze...

... hat sich mein Enkelmädchen gestern von mir gewünscht. Und da ich doch so gerne nähe, bin ich gleich heute morgen diesem Wunsch nachgekommen. Sie wünschte sich eine weiße Kochmütze. Ganz weißen Stoff hatte ich leider nicht da und ich hoffe, dass sie weiß genug ist :-) Entstanden ist die Mütze nach dieser Anleitung. Und ich bin schon mächtig gespannt, ob sie ihr gefällt.


Dann kam diese Woche noch eine Erweiterung für meinen Maschinenfuhrpark :-D Leider hatte ich bisher nicht ausreichend Zeit mich damit einmal auseinander zu setzen. Aber heute klappt es hoffentlich. Wofür sind Sonntage schließlich da...

Ein schon sehr lange gehegter Wunsch, eine Stickmaschine

Kommentare:

  1. Supi ist diese Kochmütze, Du bist wirklich eine Klasse-Oma. Und sicher ist die Enkelmaus begeistert. Ich bin gespannt, was Du uns demnächst von Deinem neuen Fuhrpark zeigst. Wann schaffst Du das bloss alles? Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ach, die ist ja ganz entzückend geworden!! Da wird sich das Enkelkind aber riesig freuen! Vielleicht noch eine Schürze dazu...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Schürze hat sie bereits und sogar noch eine für ihre Puppe. Ich glaube die Schürze hat sie gestern erst auf die Idee gebracht, dass sie noch eine Kochmütze braucht. Zwischenzeitlich musste der Utensilo ihrer Mama als Kochmütze herhalten :-)

      Löschen
  3. süße mütze ist das geworden und jetzt wird dann künftig gepimpt für die enkeltocher .. pass auf, das macht süchtig .-))
    liebe grüße aus bayern, margit

    AntwortenLöschen
  4. Die Kochmütze sieht toll aus. Ich finde sie viel schöner als rein weisse. Sie gefällt deinem Enkelmädchen ganz bestimmt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine
    Die Mütze sieht ganz toll aus, da wird sich die Enkelin aber freuen!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥