Seiten

Sonntag, 24. März 2013

Fast in einem Rutsch...

... habe ich gestern dieses niedliche Oberteil für die kleine Tochter einer Freundin gestrickt. Die Anleitung habe ich hier gekauft. Die Anleitung ist sehr leicht verständlich geschrieben und es wird in einem Stück ohne Nähte gestrickt, was ich für Babys immer besonders toll finde, weil es keine drückenden Nähte gibt. Leider gehen bei dem von mir gewählten Garn die Eulenzöpfe etwas unter.
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag.




Kommentare:

  1. Wirklich niedlich! Da wird sich aber jemand freuen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! In der gleichen Weise (RVO) stricke ich mir auch gerade eine Tunika. Oder. Besser gesagt zwei. Bei der ersten warte ich noch auf das restliche Garn, das mir noch fehlt und die zweite habe ich gestern begonnen. Ich mag diese Art des Strickens sehr gerne!
    Wünsch dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. So süß und das Garn gefällt mir gut,
    schönen Sonntag,
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Sooooo cool, sieht gut aus!
    Ich stricke auch gerne rund auch für mich!
    Dir wünsche ich auch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. HalliHallo!

    Meine Güüüüüüte, ist das niedlich geworden!!! Und ich finde, man kann die Eulen sehr gut erkennen!
    Da hat die kleine Maus es ja schön warm.

    Dir einen wunderschönen Sonntag!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Super süß. Auch die Farben gefallen mir gut.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. total süß .-)
    gefällt mir super gut

    lg, margit

    AntwortenLöschen
  8. Ja ich sags doch: Faszinierend wie schnell du bist! Da wird sich die Kleine sicher sehr freuen - also ich würd's ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥