Seiten

Sonntag, 3. März 2013

Oh Tannenbaum

Keine Sorge weder steht Weihnachten vor der Tür, noch bin ich verrückt zumindest nicht mehr als sonst :-) Oh Tannenbaum heißt die Farbe des Wollmeise-Garns welches ich für das Magrathea-Tuch verwendet habe. Meine Mutter hat neulich meins in indisch rot so bewundert und da sie ein totaler Grün-Fan ist, habe ich ihr auch eins gestrickt. Einfach mal so ohne Anlass als Überraschung. Ich werde es ihr die nächsten Tage vorbeibringen.


Heute wollte ich eigentlich nähen. Aber der Tag war irgendwie viel zu kurz und da wir im Wohnzimmer etwas auf- und umgeräumt haben war ich am Nachmittag zu müde und habe mir mal den Luxus eines Mittagsschlafes gegönnt :-)  Da die Finger aber nie ganz ruhen können, habe ich heute das wunderschöne neue Tuch Viajante von Martina Behm angefangen. Das Garn ist ein Wollmeise-Lace-Garn mit dem wohlklingenden Namen Fritzi Frizzante. Ich konnte das schöne Türkis mit der Kamera leider nicht so gut einfangen. Vielleicht gelingt es mir in ein paar Wochen oder Monaten mit dem fertigen Tuch besser. Die Anleitungen von Martina Behm finde ich total klasse. Sie sind gut geschrieben und die Tücher werden toll. Schlicht und trotzdem ganz besonders.

Meine Wollkisten habe ich heute auch mal etwas aufgeräumt und ich muss sagen durch diverse Aussortier-Aktionen in den letzten Wochen sind die Vorräte ganz schön geschrumpft. Das ist auch gut so. Denn ich habe für 2013 das Vorhaben nur noch Garn zu kaufen, wenn ich es für ein bestimmtes Projekt benötige und nicht mehr weil es gerade so schön oder günstig oder sonst etwas ist. Ich möchte hier nicht mehr so viel horten. Die vorhandenen Vorräte werden nun nach und nach verstrickt oder auch verschenkt. Zudem befinden sich sehr vielen Anleitungen in meinem Besitz, auch hier werde ich demnächst mal ordentlich durchsortieren bzw. habe das neulich schon getan, als wir unser 3. Zimmer neu gestaltet haben - da ist einiges in den Papiermüll geflogen. Der Rest ist im PC versteckt :-)

Nun wünsche ich euch einen wunderschönen Restsonntag.


Kommentare:

  1. Die Magrathea ist wunderschön geworden. Auch dein Viajante sieht vielversprechend aus. Viel Geduld beim Stricken;-) Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    das Tuch sieht wunderschön aus. Bestimmt freut sich deine Mama darüber. Eine tolle Überraschung.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. "Einfach so"-Geschenke find ich besonders toll ♥ Das Tuch ist ein Traum!!
    Das mit dem Wollkauf handhabe ich seit letztem Jahr auch so - furchtbar was sich alles so ansammelt, wenn man nicht aufpasst ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein wunderschönes Tuch geworden, Deine Mama wird es mit großem Stolz tragen. Da bin ich sicher.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Wow Sabine, da sind wir ja auf der genau gleichen Wellenlänge,
    ich habe auch eine Margratea angefangen und in die Warteschleife gelegt aber wenn ich deine sehe, muss ich sofort was dagegen tun, denn deine ist wunderschön!!!
    Zudem arbeite ich ja auch an einer Viajante und Wollmeise ist sogar für eine zweite bestellt, die macht Spass, gäll!!!
    Dann weiterhin viel Vergnügen, wir sind noch lange nicht arbeitslos, gäll;-)))
    Herzliche Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Das Tuch sieht spitze aus und auch das Angestrickte,schöne Farben bei Beiden!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥