Seiten

Mittwoch, 10. Juli 2013

Solarfärbung die 2.

Nachdem meine 1. Solarfärbung in diesem Jahr nicht ganz so farbenfroh ausgefallen ist, hat die 2. nun ein wenig mehr hergegeben :-) Aktuell dürfen die beiden Stränge noch trocknen und ich denke die Farbe wird dadurch noch etwas weniger intensiv. Aber zeigen mag ich sie euch trotzdem schon. Gefärbt habe ich seit Samstag mit Rote Bete und gestern gab ich noch einige getrocknete Cochenille Läuse dazu.

Und wie die Rote Bete letztes Jahr im Topf auf dem Herd gefärbt hat, könnt ihr hier sehen. Ganz was Anderes und immer wieder verblüffend wie unterschiedlich die Pflanzenfärbungen ausfallen.





Kommentare:

  1. oh, diese farben gefallen mir auch besser! woher hast du die läuse?

    AntwortenLöschen
  2. Die Läuse habe ich hier bestellt
    http://www.dewullstuuv.de/shop/Faerberei/Pflanzenfarben:::5_89.html

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe sieht toll aus. Bin schon gespannt was du daraus zauberst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Na das sieht ja schon richtig farbenfroh aus - toll ♥ Lila geht ja immer, find ich ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. *schwärm* Das hat ja klasse geklappt!!!
    Wenn ich da an meinen Schimmelklops vom letzten Jahr denke... *grrr*
    Nun kriegt man schon wieder Lust, das noch mal auszuprobieren.
    :)

    Dann nadel mal los!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. meine absoluten traumfarben, bin auch schon sehr gespannt was du daraus zaubern wirst. wünsch dir noch einen feinen sonntag mit herzlichen grüßen AnnA

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥