Seiten

Dienstag, 30. Juli 2013

Und wie gestern versprochen...

... hier noch mal die Kuscheldecke für die Enkelmaus mit besserer Beleuchtung und ohne Hunde :-) Ich habe auf die Rückseite ein blaues Fleece genäht und dieses noch einmal abgesteppt. Die Decke ist von handwerklich Perfekt etwas entfernt. Das annähen des Fleece an eine durchs waschen doch etwas verzogene Patchworkdecke war eine echte Herausforderung. Aber das ist okay so, denn die Decke wurde mit ganz viel Liebe und guten Gedanken gestrickt, bestickt und genäht. Und ich hoffe sie wird mein Enkelmädchen lange begleiten und ihr viele kuschelige Stunden bescheren.


Ganz schön verzogenes Ding :-))))

Das kann man in "echt" besser lesen :-)

Kommentare:

  1. Die Rückseite kam gestern nicht ganz so rüber, aber jetzt kann ich es sehen, sogar mit Namen!
    Unsere Kinder lieben eine alte Granny-Decke, die schon überm Sessel meines Opa´s hing, heiß und innig. So wird es sicher auch mit deinem Geschenk für dein Enkelkind sein.
    Dir einen lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist wunderschön, ganz tolle Farben und wer sieht beim Kuscheln mit der Decke schon, ob sie ganz gerade ist oder nicht. Dein Enkelkind wird sie sicher sehr lieben, das ist ein wunderbares Geschenk.

    Herzliche Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Toll, sieht die aus und ich kann mir vorstellen, was das für eine Arbeit war, bis du da fertig warst...

    Wunderschönes Geschenk für dein Enkelmädchen! :-)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wie toll, alle Farben des Regenbogens! Das ist Liebe pur, und beim Kuscheln sieht man doch gar nicht, ob die vielleicht verzogen sein könnte. ;-)
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi das seh ich genauso ;) Ich find die Decke einfach nur toll und glaub mir: das sie ein bisschen verzogen ist, dass siehst nur du :)

      Alles Liebe nima

      Löschen
  5. Sie ist wirklich sehr gelungen! Die Farben sind sehr schön und das sehe ich nicht als verzogen an, sondern als originelle Mustervariante ;-)

    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein tolles Geschenk!
    Und mutig dazu, sie abzusteppen. Aber ich schliess mich meinen Vorrednerinnen an, das siehst wohl nur du. ;-)

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke ist sooo wunderschön - diese Farben!!!!! Wundervoll - eine Decke voller Oma-Liebe :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    was fuer einen knaller Arbeit!!!!
    Ich bin immer noch mit meiner patchworkdecke am Stricken.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥