Seiten

Dienstag, 31. Dezember 2013

Ein Jahr verabschiedet sich

Ein Jahr verabschiedet sich,
doch nicht, ohne uns ein wertvolles
GESCHENK zu hinterlassen:

Es ist ein kleines Päckchen, gefüllt
mit EINDRÜCKEN und BILDERN,
die uns bewegen.

BEGEGNUNGEN,
die unsere Seele berührt und WORTE,
die uns getröstet und gestärkt haben.

Ein Päckchen,
gefüllt mit ERINNERUNGEN an Momente,
in denen wir gelacht oder geweint,
genossen, getrauert, gehofft und
gewagt haben.

Eben, ein Päckchen voller LEBEN...

Ob wir dieses Geschenk in einer
dunklen Schublade mit der Zeit vergessen
oder es wie einen SCHATZ in uns tragen,
liegt einzig an UNS SELBST!!! 

Dienstag, 24. Dezember 2013

Friedliche Weihnachtstage

wünsche ich euch. Der Heiligabend startete heute Morgen bei uns mit diesem Himmel







Sonntag, 15. Dezember 2013

Jetzt kann ich sie ja zeigen...

... die Socken, welche ich meiner Freundin Eva zum Geburtstag gestrickt habe. Denn heute konnte ich sie ihr endlich schenken :-) Lila bekomme ich irgendwie nicht so gut fotografiert, aber sie sind Lila. Entstanden nach dieser Anleitung aus Wollmeise Garn in der klangvollen Farbe Amethyst Medium.


Donnerstag, 12. Dezember 2013

Solche und Solche

Die meisten Blogger/innen kennen das ja sicher. Man bekommt ab und zu mal Anfragen zu Anleitungen von Handarbeiten die man in seinem Blog vorstellt. Tsja da gibt es solche und solche. So total flapsige, fast schon unfreundlich gestellte. Und wenn man die Anleitung dann schickt und die z.B. in englisch ist, gibt es eine na ja nennen wir es mal nicht so nette Antwort von wegen wie blöd, dass diejenige kein englisch kann, ob man es nicht vielleicht auch übersetzen könne usw. - aber bloß kein einziges Mal danke.......

Gestern habe ich eine ganz andere E-Mail bekommen. Diese kam von einer sehr netten Frau aus der Schweiz die auf meinen Blog gestoßen ist, weil sie auf der Suche nach einer Anleitung zu einem Hundepulli ist. Die Mail war super freundlich und ganz ausführlich, warum ein solcher Pulli gestrickt werden soll usw. Und es gab sogar noch 2 ganz tolle Fotos von der zuckersüßen Hündin die von der lieben Schweizerin bestrickt werden soll.

Es war mir eine Freude ihr sofort die entsprechende Anleitung (leider auch wieder in Englisch) zukommen zu lassen mit dem Angebot auch noch eine deutsche Übersetzung nachzuliefern. Aber wie das Leben so spielt, ist Amerika die zweite Heimat dieser ausgesprochen sympathischen Frau, so dass Englisch kein Problem ist. So eine E-Mail ist die Entschädigung für 10 mehr oder weniger unfreundliche vorangegangene und solche Erlebnisse sind es auch warum ich weiterhin hilfsbereit und freundlich bleiben möchte :-)

Habt ihr auch schon solche und solche Erlebnisse beim bloggen gehabt?




Dienstag, 10. Dezember 2013

In der Weihnachtsbäckerei...

... gibts so manche Leckerei. Backen (und kochen) ist für mich meistens wie Meditation. Es entspannt und beruhigt mich und es ist derzeit auch eine willkommene Ablenkung :-( Am Sonntag habe ich mich mal der Plätzchenbackmeditation hingegeben und es sind die gleichen 7 Sorten wie in jedem Jahr entstanden. Das ist wohl meine persönliche Tradition :-)

Vanillekipferln 
Heidesand 
Schneeflöckli 
Husarenkrapferln
Geleetaler
Lübecker Kokosmakronen
Ausstecherle

Montag, 9. Dezember 2013