Seiten

Sonntag, 15. Juni 2014

Unterschiedliche Methoden...

...unterschiedliche "Farbstoffe" und das ist das Ergebnis :-) Links mit KoolAid gefärbt klassisch im Topf, rechts mit der diversen "Pflanzen" als Solarfärbung im Glas auf dem Balkon. Ich mag beide Methoden und beide Farbstoffe sehr, denn jede für sich hat ihre Reize und Vorteile.


Und unserem Braunen geht es zum Glück wieder richtig gut. Seit Freitag hat er die Klammern aus dem Fuß und durfte als erste Handlung danach mal richtig ohne Leine flitzen und ins Wasser hüpfen. Ich sage euch, der hat sich was gefreut, hätte nur noch gefehlt, dass er laut lacht :-)


Kommentare:

  1. solärfärbung klingt sehr interessant, welche pflanzen kommen da zum einsatz?
    schön, dass es eurem braunen wieder gut geht - und ja, hunde können lachen!

    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für ein zufriedener Hund! Schön, dass es gut verheilt ist.
    Deine Färbungen stehen toll aus, besonders rechts die gefällt mir.
    Und strickenderweise an der Leinwand stehen und malen... Hmm, dann müsste ich mit dem Mund malen oder mit den Füßen. Käme auf einen Versuch an. ;o)
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist das Schöne, dass jede Art des Färbens für sich so unterschiedliche Ergebnisse hervor bringt. Beide Garne sehen toll aus. Für die diesjährige Solarfärbung sammle ich auch gerade (es sind schon ein paar Walnüsse vom Baum gefallen).
    Das Bild von deinem Braunen sieht rundum zufrieden aus, gut, dass nun alles ausgestanden ist. Dann genießt ihr alle jetzt die schöne Zeit und bis bald,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Gaaaanz tolle Farben! Inspirieren mich sehr! Machen Lust auf Stricken! :-)
    Lg. Lilli

    AntwortenLöschen
  5. Ich könnte mich ja nicht entscheiden, denn ich find beide Färbungen einfach toll! Also nehm ich den Braunen für eine Runde knuddeln und schmusen und lieb haben ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ganz tolle Farben geworden. Ich bin gespannt was du daraus strickst.
    Ich freue mich das es eurem Braunen wieder gut geht. Kann mir gut vorstellen wie er das flitzen und baden genossen hat. Ha haaa, das war bestimmt ein Spaß.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Ach, dein Schoko Labbie ist aber auch zum Busseln, diesen Blick kenne ich nur allzu gut, unsere Beiden sind nun 7 und kein bisschen "weiser"...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥