Seiten

Montag, 21. April 2014

So viel Zeit muss sein

Auch wenn unser Brauner auf Grund der Räumerei für den Umzug derzeit manchmal etwas zu kurz kommt, nehme ich mir doch möglichst öfter mal die Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang. Die Schlammpfütze war allerdings nicht eingeplant und die anschließende Badputzerei - nach grober Reinigung des Hundes - auch nicht. Aber was soll's, es war ein toller Spaziergang mit Freunden und das Wetter war auch prächtig. Mehr dazu könnt ihr sicher später noch in Faros Tagebuch lesen - mit ihm und seinem Bruder Sam (und natürlich auch mit den dazugehörigen Menschen ;-)) waren wir nämlich heute Vormittag unterwegs.

Glaubt ja nicht, dass er nur einmal drin war :-)
Es waren auch mehr als 2 mal :-)
Neben dem Frauchen schütteln ist am Schönsten
Das bisschen Haushalt....... Ratet mal wie mein Auto
aussieht - zum Glück ist es größtenteils durch eine
Kofferraummatte geschützt
Dafür musste er auch im Anschluss den Hunde-
bademantel ertragen. 



So ganz...

... kann ich die Handarbeiterei auch während unseres Umzugs-Chaos nicht lassen :-) Gefärbt mit Ostereierfarbe und KoolAid. Nicht so geworden wie gewünscht/erwartet, aber dennoch gemocht. Habt einen schönen Ostermontag, mit hoffentlich ebenso viel Sonnenschein wie wir hier.




Samstag, 12. April 2014

Und schon wieder...

... ein paar Strümpfe. Dieses Paar bekommt meine Freundin Sarah. Für Schuhgröße 36 waren die schnell gestrickt :-)) Das Muster ist zweifarbig gestrickt. Abwechselnd 10 Reihen in Ringeln und 10 Reihen in Rippen.



Sonntag, 6. April 2014

Mein erster...

... selbstgefärbter Strang (Sockenwolle) - in diesem Jahr. Gefärbt habe ich mit frischen Veilchenblüten, getrocknetem Blauholz, getrockneten Malvenblüten, getr. Alkannawurzel und Cochenille. Heraus kam ein ruhiges Lila :-)


Sonntagsfreude

Heute bin ich zum ersten Mal dabei bei der Sonntagsfreude. Ich habe bei der lieben Maria ein wunderschönes Buch gewonnen und es kam die Woche bei mir an. Und das Tolle daran ist, dass es Maria geschrieben hat. Das Buch ist total schön und liebevoll gestaltet und ich freue mich schon, wenn ich mal die Gelegenheit habe es mit mit meiner Enkeltochter anzuschauen.


Und dem Hinweis "Raus in die Natur" sind wir heute morgen auch schon gefolgt :-)