Seiten

Sonntag, 15. Februar 2015

Sonntagsfreude

Das Enkelmädchen wusste in diesem Jahr gar nicht so recht, was sie zu Fasching werden soll. Ich habe angeboten ein Kostüm nach Wunsch zu nähen/basteln. Die einzige Bedingung war, dass ich mit Stoff aus meinem Vorrat verarbeite. Ich habe lediglich noch 79 Cent für die Pappe im Feen-Hut ausgegeben, alles andere war vorrätig. Dass sie sich ganz mutig überraschen lassen wollte, fand ich echt toll. Und noch schöner finde ich, dass sie sich wirklich sehr über das Kostüm gefreut hat und es mit großer Freude trägt.

Mehr Sonntagsfreuden gibt es wie immer bei Maria


Kommentare:

  1. Wer wäre nicht als Kind gerne so eine hübsche Fee gewesen? Das Kostüm ist Dir toll gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. Eine niedliche Fee ist Deine Enkelmaus, Kunststück bei der Oma :-)). Einen schönen Faschingssonntag wünscht Dir Christine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Enkelmaus weiß schon, wem sie vertrauen kann ;) Ein wunderschönes Kostüm ist das!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem was die Omi alles kann, würde ich mich als Enkelmaus auch blind drauf einlassen.
    Eine niedliche kleine Fee, in einem tollem Kostüm:-))
    Lg Sabsi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥