Seiten

Samstag, 30. Juli 2016

Die Bayernmädels :-)

Vom 15.07. bis 17.07. war ich endlich mal wieder bei meiner lieben Strickfreundin Petra in Bayern. Gemeinsam sind wir dann am 16.07. zum Treffen der Ravelry-Gruppe "Stricktreffen im Pfaffenwinkl" gegangen.

Stricktreffen hört sich für manche Menschen sicher etwas hmmm sagen wir mal altbacken an. Aber ich kann euch versichern es ist alles andere als das :-))) Wir haben geratscht und gelacht was das Zeug hält. Und wer denkt es ginge den ganzen Tag nur ums stricken der irrt gewaltig ;-)

Den Abend haben wir dann noch hübsch mit einem fliegenden Lampion ausklingen lassen und dann sind wir voller schöne Eindrücke und mit vollen Bäuchen (es gab mal wieder ein grandioses Buffet) nach Hause gegangen. Petra und ich mussten dann noch 2-3 Schnapserl trinken, weil wir einfach soooooo viel gegessen hatten, dass es ein paar Aufräumer brauchte.

Rechts das ist der Michi, der Mann von Christiane, die zusammen mit
Sabine immer das Treffen organisiert. Der Michi at auch für uns alle gegrillt.
Unsere Handfärberin Claudia hat sich auch in diesem Jahr wieder die Mühe gemacht eine Sonderfärbung für unser Treffen zu färben.



Daraus habe ich die Socken Wellenreiter gestrickt.




Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Stricktreffen im nächsten Jahr :-)

Kommentare:

  1. So ein netter Austausch zwischen Gleichgesinnten und komplett mit Verpflegung und auch noch neuem Strickfutter! Ich kann mir gut vorstellen, wie schön diese Zeit war.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, sind die chic! Handgefärbte Wolle ist ja immer eine Überraschung- die hier ist ja sehr gelungen :)
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass du ein paar freundliche Worte auf meinem Blog hinterlässt. ♥