Seiten

Montag, 29. Februar 2016

Geburtstagsgeschenke-Produktion

Im Moment gab/gibt es einige Geburtstage. Das Geschenk für Charlotte habe ich euch ja gestern schon gezeigt.

Gestern habe ich meinen Papa zum Geburtstag ein paar einfache Strümpfe geschenkt. Er zieht die immer gerne zum einschlafen an:



Heute hat sich ein Tuch für meine Freundin Nadine auf den Weg gemacht - sie hat am Mittwoch Geburtstag. Es ist der Strandwanderer aus Wollmeise-Garn in der Färbung Zenzi :-)



Und die Tage machen sich noch diese Strümpfe für meine Kollegin Moni auf den Weg in den Süden der Republik. Entstanden nach dieser Anleitung aus einem von mir gefärbten Garn.




Sonntag, 28. Februar 2016

Eine Jacke für Charlotte

Charlotte, die Tochter einer Freundin, wurde am Freitag 1 Jahr alt :-) Ich habe ihr eine Jacke gestrickt und noch ein paar tolle Kekse gekauft und alles zusammen in ein Paket gesteckt. Leider liegt das Paket seit Donnerstag in der Postfiliale und meine Freundin hatte keine Benachrichtigungskarte im Postkasten. Zum Glück habe ich mal nachgefragt, ob das Paket angekommen ist...... Jetzt kann sie es wenigstens noch als nachträgliches Geschenk abholen. Es wäre auch zu ärgerlich, wenn es wieder zurück an mich gegangen wäre.....

Leider häufen sich solche Vorkommnisse in der letzten Zeit bei uns, sowohl als Absender als auch als Empfänger gibt es oft keine Benachrichtungskarten und man sieht nur in der Sendungsverfolgung, dass ein Paket in der Filiale liegt. Bei uns geht das ja noch, aber meine Eltern z.B. die haben kein Internet, die bekommen das dann gar nicht mit, wenn sie keine Karte im Postkasten haben.

Die Jacke ist nach dieser Anleitung entstanden.



Sonntag, 21. Februar 2016

Sonntagsfreude

Apfelringe ausgebraten in einem Low Carb Teig aus gemahlenen Mandeln, Eiern, Quark, ein wenig Vollkornmehl und etwas Honig. Garniert mit Heidel- und Himbeeren. Lecker wars :-)))






Samstag, 20. Februar 2016

Und die...

... hat super zum heutigen Wetter gepasst. Sie ist zwar schon eine Weile länger fertig gestrickt, aber ich habe sie hier noch gar nicht gezeigt. Entstanden ist die Mütze nach dieser kostenlosen Anleitung. Die Original-Farben gefallen mir auch sehr gut, da ich in diesem Jahr aber keine Wolle kaufen möchte, habe ich eben welche aus meinen Vorräten genommen :-)



Und bei euch so ?

Hier schneit es :-)








Sonntag, 14. Februar 2016

Sonntagsfreude

In der Pfaffenwinkl-Gruppe auf Ravelry haben wir ein Valentins-Sockenwichteln gemacht. Heute war der große Tag des auspackens und ratens. Meine Wichtelmama Edith hat mir wunderschöne Socken gestrickt, aber schaut selbst:



Und jetzt kann ich auch endlich die Socken zeigen, die ich meinem Wickelkind Susie gestrickt habe. Da sie einen sehr kurzen Schaft bevorzugt, waren die Socken schnell gestrickt :-) Entstanden sind die Socken aus Wollmeise Twin in der Farbe Rhabarber nach dem Muster Feuerland





Dienstag, 9. Februar 2016

In der Fastenzeit...

... möchte ich auf die folgenden Dinge verzichten:

- Alkohol (bei ca. 2-3 Gläsern Wein pro Monat sollte dies leicht durchführbar sein :-))
- Süßigkeiten (das wird wirklich schwer)
- Weißmehlprodukte
- Industriezucker

Insgesamt möchte ich wieder zu einer gesünderen Lebensweise zurück finden. Die ist mir stellenweise in der letzten Zeit ein wenig abhanden gekommen und ich hoffe, dass sie nach der Fastenzeit wieder selbstverständlich für mich ist.

Und ihr so? Verzichtet ihr auf etwas in der Fastenzeit?

Freitag, 5. Februar 2016

Hier gibt's was geschenkt....

... zwar nicht bei mir, aber bei Ingrid von der Strickpraxis.

Wollte ihr wissen was? Dann geht einfach hier entlang.

Viel Glück!